A A
Drucken
Suche
Herzlich willkommen im Landkreis Traunstein
 
Landkreis Traunstein
Startseite » Aktuelles » Pressemitteilungen

Energieeffizienz in Großküchen

Beim Netzwerktreffen stehen Experten Rede und Antwort


Das Regionalmanagement des Landkreises Traunstein lädt im Rahmen der Energieeffizienz-Initiative Chiemgau am Donnerstag, 22. Februar, um 13 Uhr zu einem Netzwerktreffen bei der Firma Halton Foodservice GmbH in Reit im Winkl,Tiroler Straße 60, ein. Begrüßt werden die Teilnehmer von Dr. Birgit Seeholzer, der Geschäftsführerin der Wirtschaftsförderungs GmbH des Landkreises Traunstein. Anschließend stellt Geschäftsführer Heinz Ritzer seine Firma vor. Dr. Ralf Klöpfer, Geschäftsführer der Nederman GmbH, und Jakob Gottfried, Technischer Innendienstleiter von Halton, referieren über das Thema Vakuum-Hallenbelüftung und Absaugung . Der Energieeffizienzexperte Oliver Huber von der Ruhpoldinger theneo GmbH stellt mit Praxisbeispielen die Möglichkeiten der Förderung von Be- und Entlüftungsanlagen vor. Zum Schluss ist eine Betriebsbesichtigung mit kleinem Schaukochen vorgesehen. Aus organisatorischen Gründen wird um Anmeldung bis 19. Februar unter wifoe@traunstein.bayern oder Tel. 0861 / 58-7049 gebeten.

Die Halton Foodservice GmbH mit Sitz in Reit im Winkl ist einer der führenden Hersteller von Küchenlüftungssystemen. Halton zählt weltweit 1.300 Beschäftigte, davon rund 140 im deutschen Werk in Reit im Winkl. Die Stärken sind innovative Produkte und Problemlösungen im Bereich der Be- und Entlüftung von gewerblichen Küchen, die exakt auf die Anforderungen der Kunden zugeschnitten sind. Von energieoptimierten Systemen bis hin zum weltweiten Service sorgt die Fa. Halton für ein optimales Klima in gewerblichen Küchen. Im Rahmen der Firmenerweiterung wurde 2017 in der neuen Produktionshalle eine Absauganlage für Schweißrauch und Staub der Firma Nederman eingebaut. Die Mitarbeiter, die Produktion und die Umwelt werden vor schädlichem Staub und Rauch geschützt.

Online-Dienste

Links